Gästebuch

   Home    Über diese Seite    Unsere Sternenkinder    Liebe Sterneneltern    Liebe Mitmenschen    Informatives    Wichtige Aktionen    Gedichte    Sternenhimmel    Urkunden, Awards    Gästebuch    Links    Kontakt    Impressum
Hier können Sie lesen, was im Gästebuch vom "Land der Sternernkinder" steht.
Möchten Sie sich auch eintragen? Die Möglichkeit dazu finden Sie am Ende der Seite.


Name: CarolaEingetragen am 26.12.2007 um 18:21:17
Homepage: -
Ich bin so froh, daß dieses Weihnachten vorbei ist. Mein gesamtes Umfeld hat zur Normalität gefunden.Schenken, beschenkt werden und möglichst nie wieder von meinem "Sternchen"Emily hören oder gar reden. Am meisten macht mir diese Einstellung bei meinem Partner zu schaffen. Dabei hat hat mir die Kleine gerade jetzt so sehr gefehlt. Ich bin froh, Eure Seite gefunden zu haben, weil ich dort verstanden werde, egal wie viel Zeit noch vergehen mag.(Ich habe meine Tochter nach vollend.26.W.still geboren.Sie war 34 cm,750g.Vor allem war wunderschön anzusehen, nur einfach sooo klein.)
 
 
Name: JessicaEingetragen am 25.12.2007 um 06:18:31
Homepage: -
Unser kleine süße Tochter Michelle ist am 04.11.2007 geboren und ist am 13.11.2007 leider von uns gegangen.Wir sind alle sehr traurig und sie fehlt uns sehr.In unserem Herzen und Gedanken ist sie immer bei uns.Ihr großer Bruder (4 Jahre)steht oft abends am Fenster und schaut zu Ihr hoch in den Himmel um Ihr ´Gute Nacht zu sagen.Auch an Heilig Abend hat er ihr Blumen auf ihren Garten gelegt damit sie sich freut.

Liebe Grüße Jessica
 
 
Name: juergenEingetragen am 24.12.2007 um 15:37:04
Homepage: http://www.kindesmisshandlung-brauch.de
Hallo und guten Tag,

jedes Jahr die gleiche Zeit,
dann ist es wieder so weit.

Man geht durch die Stadt,
ein Weihnachtsmann beschenkt die kleinen,
fröhliche und Lachende Kindergesichter
so weit man schauen kann.

Erwachsene freuen sich mit ihre Kinder,
ja, weil erwachsene auch im Herzen Kind geblieben sind.

Viele bunte Lichter überall,
der Weihnachtmarkt ist so schön anzusehen,
ein Kinderkarrusell dreht sich rund im Lichterschein,
Kinderlachen von überall her,
ach wie schön ist doch die weihnachtszeit.

Wir wünschen euch allen ein frohes und Gesegnetes Weihnachtsfest,
das neue Jahr soll euch Glück - Gesundheit und Frieden ins Haus bringen.

LG

Beate und Jürgen
 
 
Name: StefanieEingetragen am 23.12.2007 um 12:44:08
Homepage: http://www.engelsreich.beep.de
Lieber Alexander ,Aiko und Akemi wir wünschen euch ein schönes Wolkenweihnachtsfest und wenn ihr zwischen dem Sternchenputzen ein bisschen Zeit findet schickt euren Eltern doch ein kleines Zeiche.
Lieber Ralf mit Familie auch euch wünschen wir ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten rutsch in das neue Jahr
alles liebe Steffi mit Familie und Felix und Benjamin tief im Herzen
 
 
Name: JensEingetragen am 23.12.2007 um 10:43:53
Homepage: -
hallo Niclas
Ich habe Dir ein Weihnachtsgedicht Gedichtet.
Vom Himmel in die tiefsten Klüfte
ein milder Stern hernieder lacht,vom Tannenwald steigen Düfte und hauchen durch die Winterlüfte,und kerzenhelle wirt die Nacht.

Mir ist das Herz so froh erschrocken,das ist die liebe Weihnachtszeit!
Ich höre fernher Kirchenglocken
mich lieblich heimatlich verlocken
in märchenstiller Herrlichkeit.

dein Patenonkel Jens

Ich wünche Dir eine schöne Weihnachtszeit und allen Sternenkinder
 
 
Name: Kerner ThomasEingetragen am 19.12.2007 um 10:24:42
Homepage: -
Ich war für 8 Wochen Papa und wir waren total glücklich.
Nun ist es ein Sternenkind mit den Namen Pascal, Celina.
Meine Frau und ich verstehen es nicht und es ist verdammt schwer. Am 15.12 2007 haben wir es verloren.
 
 
Name: Brigitte GrundlEingetragen am 16.12.2007 um 19:47:05
Homepage: -
Hallo,

habe 1990 Zwillinge zwei Buben in der 24.SSW entbunden. Beide sind dann nach zehn Stunden verstorben.

 
 
Name: manuela folarinEingetragen am 16.12.2007 um 14:57:00
Homepage: -
am 7. nov. habe ich meine zwillinge alicia und marjam in der 22. SSW entbunden. beide sind gestorben. ich bin sehr traurig.
 
 
Name: NadjaEingetragen am 13.12.2007 um 20:11:26
Homepage: -
Hallo,
ich bin durch einen Zeitungsbericht auf euch gestoßen. Unser Zwergle kam am 07.04.06 in der 12 SSW. zur Welt. Nach eueren Berichten zerreist es mir fast das Herz... Ich kann den Schmerz so nach emfpinden. Mir wurde leider nie die Möglichkeit gegeben mich von unserem Baby zu verabschieden. Ich leide heute noch unter dem Verlust. Wir haben zwar eine kleine gesunde Maus namens Lena bekommen, doch unser Zwergle wird sie leider auch nicht ersetzen können. Ich hoffe für uns und alle anderen Eltern, daß der Schmerz irgendwann einmal nachlassen wird.
Alles, alles Liebe, Nadja
 
 
Name: CarolaEingetragen am 13.12.2007 um 19:49:42
Homepage: -
Ich bin durch eine Zeitschrift auf Euch aufmerksam geworden.Natürlich hab ich keine Zeit verloren und bei Euch reingeschaut.Zum Glück! Denn es hat mir, trotz der traurigen Umstände sehr zugesagt.Mein kleines Mädchen hat einen Stern bekommen,und darüber hinaus,die liebste und unkomplizierteste "behandlung",die ich seit ihrem Tod erfahren habe. Vielen lieben Dank! Ihr seid mir eine riesen Stütze
 
 


<< zurück   Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  weiter >>

Ins Gästebuch eintragen

Land der Sternenkinder (c) 2006
/2010