Gästebuch

   Home    Über diese Seite    Unsere Sternenkinder    Liebe Sterneneltern    Liebe Mitmenschen    Informatives    Wichtige Aktionen    Gedichte    Sternenhimmel    Urkunden, Awards    Gästebuch    Links    Kontakt    Impressum
Hier können Sie lesen, was im Gästebuch vom "Land der Sternernkinder" steht.
Möchten Sie sich auch eintragen? Die Möglichkeit dazu finden Sie am Ende der Seite.


Name: jeannineEingetragen am 21.05.2008 um 18:04:31
Homepage: -
am 19 mai ist meiner kleiner schatz gestorben.
ich war erst in der 13 ssw aber es tut sooooo weh ,obwohl ich erst 19 bin und mir alle sagen das ich noch genug zeit habe zum kinder kriegen
 
 
Name: RitaEingetragen am 18.05.2008 um 21:52:23
Homepage: http://www.gedenkstaette.budowinsky.de
Hallo, bin mal wieder hier und hinterlasse mein Lied zum Trost zurück.

Denk ich an Dich…

Lied in der Trauer um ein Kind,
das fern ist und doch so nah.

Wenn ich die Augen schließe, denk ich an Dich…
und an mich, wie`s war mit Dir, und Du lebst in mir!
Ich fühle Deine Nähe, Leben in mir!
Ich fühle Deine Nähe, Leben in mir,
und die Hoffnung wuchs heran, die nicht atmen kann…

Wenn ich die Augen öffne, such` ich Dein Bild,
und der Kummer weint sich aus, breitet Dunkel aus.
In dieser Welt des Lichtes konnt`st Du nicht leben,
in dieser Welt des Lichtes konnt`st Du nicht sein,
und die Trauer hüllt sich ein, wird wohl endlos sein…

Alle geweinten Tränen hob ich für Dich auf,
und ein See liegt weit vor mir ;- es ist Ruhe hier!
Ich ließ mich mit Dir fallen, traue nur Gott.
Ich ließ mich mit Dir fallen, geborgen in Gott:
dort in einem anderen Land; sind in seiner Hand!

Grüße aus dem Herzen, Rita
 
 
Name: Maria TrabhardtEingetragen am 18.05.2008 um 14:39:25
Homepage: http://jan-luca-unser-sternenkind.de.tl/
Hallo ihr Lieben... vor 2 wochen verlor ich mein Kind in der 5.ssw ... durch eure Seite habe ich mich zusammen mit meinen Exfreund dazu entschieden auch eine eigen HP zu erstellen... so kann man alles noch einmal verarbeiten ... Wir sind zwar beide noch sehr jung aber es hat uns ganz schön zurück geworfen ... nichts ist mehr wie zuvor ... an einem Kinderwagen geht man vorbei und denkt sich da könnte unser Kind bald drin liegen und sich die Welt anschauen... Es ist schrecklich.. aber das Leben geht immer weiter ... Kopf hoch ... es wird schon wieder alles gut!

Lg Maria
 
 
Name: UlliEingetragen am 16.05.2008 um 23:24:05
Homepage: -
Es nimmt mich mit,mir hier diese Seite anzusehen und ich empfinde tiefstes Mitgefühl für alle Sterneneltern.Besonders für die Eltern der kleinen Charlize,die im letzten Dezember zu den Sternen ging.Halte durch D. !
 
 
Name: Schöpp, ChristineEingetragen am 14.05.2008 um 10:29:26
Homepage: -
ich habe im sommer letzten jahres meine Tochter in der 17. woche verloren es geht mir so wie vielen eltern von sternenkindern man redet nicht drüber auch nicht in meiner familie nicht einmal mit ihrem vater kann ich reden ich weiß nicht ob es ihm egal ist oder ob es ihm so weh tut wir leben so oder er lebt so als gäbe sie es gar nicht als wenn sie nie da gwesen wäre er weiß nicht was er mir antut ich fürchte mein Scmerz das sie tot ist wird nie weg gehn so lang ich lebe nicht
 
 
Name: EvaEingetragen am 08.05.2008 um 13:47:31
Homepage: -
Hallo Ralf!

Ich musste immer wieder schlucken, als ich mich durch deine HP gelesen habe.
Ich danke Gott dafür, dass mir dieses Schicksal nicht widerfahren ist, ich habe eine tolle Tochter und bin in der 11.SSW.
Leider hat eine Freundin von mir ihren Wurm in der 39.SSW still geboren. Ich werde ihr den Link zu deiner tollen Seite schicken!

Meinen Respekt! Und mein Mitgefühl gilt allen Eltern von Sternenkindern!
 
 
Name: tineEingetragen am 30.04.2008 um 11:12:20
Homepage: -
finde es sehr schön von euch das ihr JETZT euer leben meistern wollt und jetzt alles selber in die hand nehmen wollt. ich spreche aus erfahrung wenn ich euch sage redet mit einander und wenn ihr dies nicht könnt schreibt euch briefe aber ihr müsst was tun damit ihr nicht an allem zerbrecht. ich hinterlasse nochmal unseren forum link damit noch andere betroffene die hilfe wollen und brauchen zu uns kommen können denn ich weiss euch haben wir auch geholfen und werden es wieder tun. lg und seit ganz lieb gedrückt aus berlin von tine http://kleinesternenkinder.plusboard.de/
 
 
Name: SwetlanaEingetragen am 29.04.2008 um 08:28:54
Homepage: -
Lieber Ralf,

auch ich möchte Dir einen ganz lieben Gruß hierlassen. Diese Seite ist wunderschön! Genauso wie man deine Liebe zu deinen Kindern in jedem Gedicht spürt, so findet man sie auch hier in jedem Detail! Ich bin stolz, dich zu kennen!
LG
Swetlana
 
 
Name: anja (steven-mama)Eingetragen am 28.04.2008 um 22:08:38
Homepage: -
Hallo lieber Ralf,
ich dachte, ich frische meinen lieben Gruß von einst mal auf.
Du bist ein ganz besonderer Mensch für mich.
Ein feinfühliger Mensch, ein liebender Vater, ein begnadeter Dichter.
Du weißt, daß du mir sehr viel bedeutest.
Das was du für deine Kinder und für unsere geliebten Sternenkinder tust, ist bemerkenswert.
Ich drück dich mal, deine Anja
 
 
Name: SabineEingetragen am 23.04.2008 um 12:46:02
Homepage: -
Hallo,
dies ist eine wunderschöne Seite und man sieht, dass sie mit sehr viel Liebe gemacht wurde. Auch ich habe 2 Sternenkinder, die immer in meinem Herzen sind.
Ich wünsche allen Sternenmamis und Sternenpapis viel Kraft, und denkt daran
"Irgendwie geht`s immer weiter"
auch wenn ihr im Moment nicht daran glauben könnt.
LG Sabine
 
 


<< zurück   Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  weiter >>

Ins Gästebuch eintragen

Land der Sternenkinder (c) 2006
/2010