Gästebuch

   Home    Über diese Seite    Unsere Sternenkinder    Liebe Sterneneltern    Liebe Mitmenschen    Informatives    Wichtige Aktionen    Gedichte    Sternenhimmel    Urkunden, Awards    Gästebuch    Links    Kontakt    Impressum
Hier können Sie lesen, was im Gästebuch vom "Land der Sternernkinder" steht.
Möchten Sie sich auch eintragen? Die Möglichkeit dazu finden Sie am Ende der Seite.


Name: sandra langEingetragen am 16.12.2008 um 17:31:51
Homepage: -
hey linda
schön das mir geschrieben hast ich wollte dir nur damit zeigen das ich immer für dich da bin wenn du jemanden zu reden oder zum schreiben brauchst ,mach dir bitte keine vorwürfe ,hatte auch die krankheit wie du bist zu meinem 18 lebensjahr ich weiß wie du dich fühlst und was in dir vor geht
deine sandra
 
 
Name: Linda DenkEingetragen am 16.12.2008 um 17:21:05
Homepage: -
Hallo Sandra.
Dankeschön, ja mein kleiner Felix und dein kleiner Jason spielen ganz bestimmt zusammen auf den Sternen. Ja es tut sehr weh, gerade jetzt in der Weihnachtszeit. Meine Mama hat mir schon viel von dir erzählt und ich denke auch ganz oft an dich und dein kleinen Jason.
Lg deine Linda
 
 
Name: sandra langEingetragen am 16.12.2008 um 12:36:22
Homepage: -
hallo linda
wollte nur dir sagen das es immer sehr schlimm ist wenn mann sein kind verliert und ich sehr viel an dich und felix denken muß ,es ist vielleicht ein kleiner trost für uns beide das unse beiden sterne jetzt miteinander spielen ich ,ich stelle jeden abend für beide sterne eine kerze ans fenster
deine sandra lang
 
 
Name: sandra langEingetragen am 14.12.2008 um 21:42:11
Homepage: -
hallo gabi
das sehr lieb von dir ich habe auch eine kerze am fenster immer stehen sie soll auch für euren kleinen stern sein
gruß sandra
 
 
Name: Gabriele DenkEingetragen am 14.12.2008 um 19:28:36
Homepage: -
Hallo Sandra,
unsere Kerze im Fenster brennt für unsere kleinen süßen Jungs.
Deine Gabi
 
 
Name: sandra langEingetragen am 14.12.2008 um 17:40:02
Homepage: -
hallo gabi
schade das ihr so weit weg wohnt hätte dich und dein tochter oder auch eure famielie kennengelernt ,ich komme aus schwäbisch hall ja ich frue mich auch immer wenn ich was von dir bekomme dir und deiner famielie auch einen schönen 3 advend ich wäre so froh wenn weihnachten schon rum wäre da kommt immer alles wieder hoch gruß sandra
 
 
Name: Gabriele DenkEingetragen am 13.12.2008 um 23:08:05
Homepage: -
Hallo Sandra,
habe mich sehr über deine Antwort gefreut. Brauche dich acuh\" Warte immer schon auf deine Antwort. Wir kommen aus Wofenbüttel in der Näche von Braunschweig (Jägermeister kommt aus Wolfenbüttel). Wie geht es dir an diesen Wochenende? Werden morgen zum Sternenkindergottesdienst gehen und danach mit der Familie und dem Patenonkel zu Felix gehen. Wenn du magst kannst du mich auch unter GDenk@bhw.de ständig erreichen. Ich wünsche dir einen angenehmen 3. Advent. Bis morgen Deine Gabi
 
 
Name: sandra langEingetragen am 13.12.2008 um 20:42:49
Homepage: -
hallo gabriele
ja das stimmt unsre zwei sterne spielen bestimmt mit einander, wenn ich fragen darf von wo seid ihr denn . Ein schönes wochenende und es tut mir auch sehr gut mit dir zu schreiben ,ich kenne dich leider nicht persönlich aber du bist mir sehr wichtig und deine tochter auch
 
 
Name: Linda DenkEingetragen am 13.12.2008 um 20:03:57
Homepage: -
Hallo.
Ich habe am 30.11.08 meinen kleinen sohn Felix auf die welt bringen müssen. es war noch viel zu früh, in der 22 SSW. Er war gerade mal ca 27cm klein und wog 376g. Warum? Diese Frage stelle ich mir jeden Tag und niemand kann mir darauf eine Antwort geben.
Ich vermisse Felix so sehr. Dieser schmerz ist unertragbar. ich finde es gut das es sollche seiten gibt, wo man darüber schreiben kann.
Lg Linda
 
 
Name: Gabriele DenkEingetragen am 12.12.2008 um 22:30:55
Homepage: -
Liebe Sandra,
es ist schön mit dir zu schreiben. Das tut gut. Habe meiner Tochter von dir erzählt, komme über deinen Verlust auch nicht drüber weg, denke seit unserer ersten Begenung auch dauernd an dich und deinen kleinen Stern. Verstehe deine Familie nicht. Das warum beschäftigt auch mich. Wir haben unseren kleinen Sonnenschein zur Obduktion freigegeben, vielleicht erfahren wir da etwas. Allerdings begreife ich als Mutter nicht, warum ein Kind vor uns gehen muss. Was hat das für einen Sinn. Der einzige Trost ist, dass ich weiß, dass unsere beiden Sterne sich bestimmt verstehen und nun miteinander spielen. Freue mich auf deine Zeilen
Deine Gabriele
 
 


<< zurück   Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  weiter >>

Ins Gästebuch eintragen

Land der Sternenkinder (c) 2006
/2010