Gästebuch

   Home    Über diese Seite    Unsere Sternenkinder    Liebe Sterneneltern    Liebe Mitmenschen    Informatives    Wichtige Aktionen    Gedichte    Sternenhimmel    Urkunden, Awards    Gästebuch    Links    Kontakt    Impressum
Hier können Sie lesen, was im Gästebuch vom "Land der Sternernkinder" steht.
Möchten Sie sich auch eintragen? Die Möglichkeit dazu finden Sie am Ende der Seite.


Name: Klaudia OesterdiekEingetragen am 18.02.2009 um 19:52:11
Homepage: http://www.sternenkinderfeld-langenberg.de/
Liebe Sternenkinder-Eltern,
auch ich mußte vor langer Zeit vier Kinder hergeben. Ein Abschied war nicht möglich. Die Liebe hört niemals auf und darum habe ich ein Gräberfeld für Sternenkinder errichtet. Das erste Sternchen wurde hier schon bestattet. Dank lieber Menschen konnten wir einen kostenlosen Sarg zur Verfügung stellen, den die Mutter mit sehr viel Liebe gestaltet hat.Es ist schön, dass wir unsere Sternchen jetzt begraben dürfen. Wenn ich zum Gräberfeld gehe,sehe ich oft Menschen,die vor noch längerer Zeit als ich ein Sternchen beklagen mußten dort.Wie schön, daß diesen Menschen jetzt noch ein wenig Trost gegeben werden kann.

Lieber Ralf, ich schaue von Zeit zu Zeit auf Deiner Seite vorbei. Sie ist wirklich sehr schön.

Alles Liebe und viel Kraft allen Familien

Für meine Sternchen

Ein kleines Samenkorn ward ihr,
zu schwach, um einem Windhauch standzuhalten.
Eure sichtbaren Spuren sind längst verweht.
In unseren Herzen sind sie für immer eingebrannt

Klaudia



 
 
Name: nataschaEingetragen am 15.02.2009 um 02:15:35
Homepage: -
hallo mein lieber kleiner Stern Jasmin,
heute abend habe ich von deinem papa erfahren dass du uns verlassen hast. Leider konnte ich Dich nicht noch nicht persönlich kennen lernen.
Ich bin so unendlich traurig. Du warst doch erst 10 Tage alt, uns schon so schwer krank.
Ich weiß gar nichts über Dich,und jetzt bist Du nicht mehr da. Es tut so weh. Du wirst immer in meinem Herzen sein. Ich liebe Dich
Deine Tante Natascha
 
 
Name: sandra langEingetragen am 14.02.2009 um 18:01:50
Homepage: -
hey ich wollte auch noch mal danke sagen das es die seite gibt danke ,weil ich habe auch meinen kleinen sonnenschein verloren am 18okt 07 das war sehr schlimm führ mich und meine tochter jaqueline weil sie sich sehr auf ihren bruder gefreut hat ,aber durch diese seite habe ich eine ganz liebe frau oder besser gesagt eine oma gefunden wo eine sehr wichtige freundschaft daraus geworden ist gefunden wir geben uns gegeseitig kraft weil ihr felix und mein jason jetzt zusammen im sternenhimmel spielen mit den ganzen anderen kindern nochmal danke
gabi du bist eine super frau und freundin ich gebe dich nie wieder her
 
 
Name: sandra33Eingetragen am 12.02.2009 um 18:39:19
Homepage: -
hallo auch wir haben leider unser sonnenschein in der 10ssw verloren!wir haben uns doch so gefreut,nach 7jahren wartezeit!am 01.02.09 wäre unser sonnenschein zur welt gekommen!
 
 
Name: NicoleEingetragen am 10.02.2009 um 21:18:35
Homepage: -
Hallo,
lieber Ralf, auch ich möchte dir zu dieser wirklich sehr schönen Homepage gratulieren. Für einen solch schweren Schicksalsschlag eine so einfühlsame und niedliche Seite. Ich wünsche auch allen Sternenmamas und Sternenpapas ganz viel Kraft für Ihren schweren Weg.
 
 
Name: Sabine MüllerEingetragen am 09.02.2009 um 21:18:37
Homepage: -
Hallo !
Ich finde die Seite "Land der Sternenkinder" sehr, sehr schön und es berührt mich doch wirklich, wie viele Mamas bzw. Eltern dieses Schicksal,welches wir vor kurzem auch erleben mussten durchmachen müssen !
Unsere Eileen Ida wurde am 30.10 2008 durch einen Notkaiserschnitt in der 41. SSW auf die Welt geholt. Am 12. 11. 2008 durft sie dann ihre Reise zu den Sternen antreten.
Ich würde sehr gerne für Eileen einen Stern zum Gedenken haben.
Allen Sterneneltern wünsche ich ganz viel Kraft und sende ganz liebe Grüße
 
 
Name: HeikeEingetragen am 06.02.2009 um 15:12:02
Homepage: -
Hallo!Finde die Seite hier ist super toll gemacht. Finde die Selbstgeschriebene Gedichte so toll und passend. Erst gestern war ich in meiner Gruppe von den Sterneninder und wir haben über unsere Sternenkinder gesprochen und an sie gedacht und wie doch die Außenwelt unsere Kinder totschweigt.
Ich habe am 28.04.2005 meine 2 Mädles Lena u. Laura in der 22.SSW zu den anderen Sternenknder gehen lassen müssen. Seit dem 6.10.2006 darf unserer Mausebär Lukas bei uns sein.Liebe Grüße an alle Sternenkindereltern Heike
 
 
Name: ElisaEingetragen am 04.02.2009 um 19:05:36
Homepage: -
Ich wünsche allen sterneneltern viel kraft. Ich glaube nur wer selber so etwas durchmacht kann verstehen was eine Mutter durchmacht. Ich musste mein Sohn Maximilian letztes Jahr am 30.09.2008 zu den Sternen gehen lassen. Dein Papa und ich vermissen dich...
 
 
Name: Bianca und UliEingetragen am 28.01.2009 um 21:28:03
Homepage: -
Hallo
Am 3. Oktober 2007 haben wir unsere Zwillinge Lea und Lucie in der 22. SSW tot zur Welt bringen müssen. Das war die schlimmste Zeit in unserem
Leben. Die schönste Zeit begann für uns am 2. November 2008. Denn da haben wir unseren gesunden Sonnenschein Kai auf die Welt gebracht.
Und wenn unser Kai schläft, und wir sehen ihn uns an dann kommt es uns vor als hätten wir jetzt alle 3 auf einmal bekommen.
liebe Grüsse Bianca und Uli
 
 
Name: AstridEingetragen am 28.01.2009 um 10:00:26
Homepage: -
Mein kleiner Engel Dominik,
alles Liebe zu Deinem ersten Engelgeburtstag.
Wir werden Dich niemals vergessen,
in ewiger Liebe,
Deine Mama und Dein Papa
 
 


<< zurück   Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  weiter >>

Ins Gästebuch eintragen

Land der Sternenkinder (c) 2006
/2010