Gästebuch

   Home    Über diese Seite    Unsere Sternenkinder    Liebe Sterneneltern    Liebe Mitmenschen    Informatives    Wichtige Aktionen    Gedichte    Sternenhimmel    Urkunden, Awards    Gästebuch    Links    Kontakt    Impressum
Hier können Sie lesen, was im Gästebuch vom "Land der Sternernkinder" steht.
Möchten Sie sich auch eintragen? Die Möglichkeit dazu finden Sie am Ende der Seite.


Name: BeaEingetragen am 11.04.2009 um 10:40:34
Homepage: -
hallo,
ich (31) bin mama von 2 frühchen, die zum glück alles überstanden haben. aber wenn man um das leben von 2 kindern bangen musste, setzt man sich ausgibig mit dem thema auseinander. dazu kommt, dass ich ein brüderchen habe, welches seit einigen jahren ein sternenkind ist. ich hätte es gern kennenlernen dürfen, doch leider ging es nicht. ich wollte auf diesem weg allen sternenkindereltern, angehörigigen und betroffenen alles liebe und viel viel kraft wünschen und allen sternenkindern sagen, dass wir sie unendlich vermissen und nie vergessen werden.
liebe grüße bea
 
 
Name: RosmarieEingetragen am 02.04.2009 um 17:03:52
Homepage: -
Auch wir haben ein Sternenkind. Es ist am 4.12.08 in der 20 Woche gegangen. Unser Eva im Arm zu halten und zu spüren was das schönste innigst Gefühl was mein Partner und ich je erleben durften.

Wir wünschen euch allen viel Kraft und denkt daran unser Kinder schauen auf uns.
Liebe Grüße uns fühlt euch umarmt.
 
 
Name: sabine uitzEingetragen am 26.03.2009 um 13:15:07
Homepage: -
ich finde es toll das es diese seit gibt sie hat mir über viele schwere stunden geholfen danke das es euch gibt
 
 
Name: EvaEingetragen am 25.03.2009 um 18:46:06
Homepage: -
Ich danke Euch für diese Seite. Ich sitze so verloren hier und der Arzt sagt, ich kann jetzt nur noch darauf warten, dass das kleine Herz aufhört zu schlagen. Ich bin in der 8.Woche.In meiner größten Verzweiflung habe ich Euch hier gefunden und fühle mich geborgen.Danke.
 
 
Name: anika neufertEingetragen am 23.03.2009 um 15:07:22
Homepage: http://engel-felix-julien.de.tl
mein kleiner stern leuchtet jetzt seit 10 wochen am himmel er ist am 23.01.2009 verstorben er war gerade 11 wochen jung ich finde die welt so gemein und ungerecht ich vermisse ihn sehr
kleiner engel felix-julien
ich vermisse dich

liebe traurige grüsse anika
 
 
Name: M.LützelerEingetragen am 16.03.2009 um 11:31:35
Homepage: -
Habe 2001 mein Kind in der 13. woche verloren und bis heute kann ich es nicht verarbeiten,meine Umgebung belächelt mich nur,wie kann man den nur um einen halbfertigen Menschen trauern,von dem man ja nichts wußte.Das einzige was übrig ist ist der Eintrag im Mutterpass und 2 Ultraschallbilder und trotzdem habe ich dieses Kind geliebt,wie meine 3 anderen gesunden Kinder!
 
 
Name: Martina OttoEingetragen am 11.03.2009 um 11:21:40
Homepage: -
Die Welt ist ungerecht.Ich habe gestern meinen Enkel Max verloren .Er ist leider nur zweieinhalb Monate geworden. Die Ärzte und auch hat gekämpft aber es war umsonst.
 
 
Name: Silke und UdoEingetragen am 11.03.2009 um 08:38:34
Homepage: -
Unsere kleine Charlotte ist am 03.03.09
Still geboren....in der 17.ssw....
mehr kann ich im moment noch nicht sagen...
ausser das es einfach nur weh tut....
heute werden wir die mit ihren Geschwistern zu den Sternenkindern tragen!!!!
 
 
Name: MartinaEingetragen am 03.03.2009 um 18:24:43
Homepage: http://www.repage6.de/member/martin_88
Liebe Sterneneltern
Ich kann euch so gut verstehen das ihr eure Sternchen sehr vermisst ich wünsche euch das ihr ganz viel Kraft habt das alles zu bewältigen ich schicke euch allen eine stille umarmung und ein dickes Kraftpacket.
Diese Seite ist sehr schön und liebevoll gestaltet ich bekomme tränen in den Augen bei all den Schicksalen aber ich bin froh das es diese Seite gibt so kann auch ich mal ungeniert über meine Sohn Martin Christopher reden der im August 88 mit 1,5 Jahren Starb.Ich habe erst jetzt die Kraft mit der Trauerarbeit zu beginnen und über alle zu reden
Ich Danke euch sehr für diese Seite sie wird sicher vielen helfenm und etwas trost spenden Danke Stille Grüße Martina
 
 
Name: SimoneEingetragen am 26.02.2009 um 19:19:05
Homepage: -
Hallo, auch ich bin eine Sternenmami. Unsere Tochter Leonie kam am 19. Januar per Kaiserschnitt in der 34. Woche kerngesund zur Welt. Nach einer Woche wurde sie schwer krank und die Ärzte konnten ihr leider nicht helfen. Am 29. Januar starb sie in meinen Armen. Ein Rota und ein Adenovirus haben die Ärzte gesagt. Wir sind so traurig, dass man es kaum aushalten kann. Ich bin froh, das es diese Seite gibt und Menschen, die verstehen was man fühlt.
Liebe Grüße, Euch und uns viel Kraft
Simone
 
 


<< zurück   Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  weiter >>

Ins Gästebuch eintragen

Land der Sternenkinder (c) 2006
/2010