Gästebuch

   Home    Über diese Seite    Unsere Sternenkinder    Liebe Sterneneltern    Liebe Mitmenschen    Informatives    Wichtige Aktionen    Gedichte    Sternenhimmel    Urkunden, Awards    Gästebuch    Links    Kontakt    Impressum
Hier können Sie lesen, was im Gästebuch vom "Land der Sternernkinder" steht.
Möchten Sie sich auch eintragen? Die Möglichkeit dazu finden Sie am Ende der Seite.


Name: AnjaEingetragen am 24.04.2009 um 13:33:59
Homepage: http://sternenkind-finnluca.npage.de
Eine sehr schöne Seite und mit viel Liebe gestaltet. Nachdem uns dieses Schicksal wiederfahren ist dachte ich anfangs immer das wir fast die einzigen sind aber es schmerzt zu wissen das so viele Menschen ihre Kinder so spät noch verlieren und auch natürlich früher.Anders gesehen bin ich wiederum froh nicht allein zu sein und ich mich mit anderen Sterneneltern austauschen kann und konnte...

GLG Anja mit Finn Luca fest im Herzen
 
 
Name: KristinEingetragen am 23.04.2009 um 13:24:57
Homepage: -
Hallo,
ich bin 26 Jahre alt und mußte am 28.02.09 meinen Sohn Lenny in der 36. SSW still zur Welt bringen.
Ich finde eure Seite sehr schön. Unter anderem ist mir besonders die Seite für die Mitmenschen aufgefallen. Da wird einfach alles so beschrieben wie wir Sterneneltern es empfinden. Es ist einfach das schlimmste wenn unsere Kinder vergessen werden. Und dem müssen wir entgegen gehen. Ich wünsche allen viel Kraft, die das gleiche Schicksal ereilt hat.
LG Kristin
 
 
Name: danielaEingetragen am 22.04.2009 um 20:08:35
Homepage: -
hallo liebe sterneneltern
gestern hatten meine sternenzwillinge ihren 5 geburtstag.ich werde sie nie vergessen.
ich liebe euch
ich wünsche allen sterneneltern viel kraft.
liebe grüße
daniela mit maximilian und florian
julian an der hand
 
 
Name: AndreaEingetragen am 22.04.2009 um 06:23:38
Homepage: -
Ich weine nicht, ich habe ein strahlen in meinem Herz!!!!!
Dise seiten sind so schön,so das unsere Sternchen nie vergessen werden (-: (-:
Damals gab es das noch nicht und ich wär froh gewesen wenn wir uns auch an solche seiten wenden hätten können......
Schön das es solche Menschen gibt die für andere da sind!!!!
DANKE eure Andrea
 
 
Name: Steffi MeyerEingetragen am 21.04.2009 um 19:11:20
Homepage: -
An allen Sternenelter schieke ich ganz viel Kraft und Lebens mut !! Es tut mir sehr leid was euch allen passiert ist !!
 
 
Name: SusanneEingetragen am 20.04.2009 um 18:45:28
Homepage: -
Ich sitze hier und weine mir die Seele aus dem Leib.....ich bin in der 8.Woche schwanger...habe vor 14 Tagen das kleine Herz schlagen sehen...ich habe mich so sehr gefreut auf den heutigen Termin zur Vorsorgeuntersuchung, wollte endlich den Mutterpass in den Händen halten....Ultraschall....ich habe es sofort gesehen,das kleine Herz schlägt nicht mehr und gewachsen ist mein Sternchen auch nicht mehr...morgen muss ich ins Krankenhaus zur Ausschabung und ich hoffe ich habe dann die Kraft einen Stern für mein ganz besonderes Kind leuchten zu lassen...
 
 
Name: AnnikaEingetragen am 20.04.2009 um 13:40:07
Homepage: -
Hallo!
Ich war schon sehr oft auf dieser seite und finde ihr sehr oft trost...
ich habe am 4.3.2009 um 14:48 meinen Sohn Aiden Maurice in der 37 SSW still zur Welt gebracht...
Ich möchte einfach mal DANKE für diese wunderbare Seite sagen... auch wenn es ein verdammt schreckliches Schicksal zu dieser Seite geführt hat...
Annika mit Aiden Maurice für immer im Herzen
 
 
Name: SteffiEingetragen am 18.04.2009 um 17:19:52
Homepage: -
Hallo Ihr!

Bin durch Zufall auf diese Seite gekommen! Auch ich bin vor kurzem Sternenmama geworden. Hatte am 06.04.09 Termin bei meiner FA zur Kontrolle, an diesem Tag wurden keine Herztöne und Bewegungen des Kindes mehr festgestellt. Musste dann sofort ins KH, die Geburt wurde eingeleitet und ich brachte meinen Sohn Rafael am 08.04.09 in der 20 SSW tod zur Welt. Es war der schlimmste Tag in meinem leben.
 
 
Name: NicoleEingetragen am 12.04.2009 um 15:58:14
Homepage: -
Halli Ihr lieben Sternenmamas und Sternenpapas!

Erst jetzt kann ich wirklich begreifen, was das Schicksal mir für einen Schlag versetzt hat.

Ich habe am 10.03.2009 erfahren, dass ich in der 7. bis 13. SSW bin. Da hab ich mich gefreut wie ien kleines Kind. Bin jetzt 33 und seit ich denken kann, wollte ich selbst eine Mama werden.

Doch die Freude sollte nur wenige Sekunden anhalten. Mein FA sagte, leider ist das Kind schon tod.

Es gab keine Herztöne mehr von sich...

Es ging dann alles so verdammt schnell... Ich bekam Blutungen und Schmerzen und dann musste ich ins Krankenhaus...
Die OP dauerte gerade mal 15 Min und ich war am Boden zerstört...

Warum gerade ich, warum mein Kind, wo ich doch gerade erst erfuhr, dass ich schwanger bin...

Ich weine jeden Tag, habe mich von der Arbeit befreien lassen...

Es tut so weh... Ich fühle mit Euch und weiß, mein "Krümelchen" ist bei Euren Sternchen und kann dort spielen, lachen und fröhlich sein...

Ich zünde eine Kerze an für alle Sternenkinder dieser Welt!
 
 
Name: BeaEingetragen am 11.04.2009 um 10:40:34
Homepage: -
hallo,
ich (31) bin mama von 2 frühchen, die zum glück alles überstanden haben. aber wenn man um das leben von 2 kindern bangen musste, setzt man sich ausgibig mit dem thema auseinander. dazu kommt, dass ich ein brüderchen habe, welches seit einigen jahren ein sternenkind ist. ich hätte es gern kennenlernen dürfen, doch leider ging es nicht. ich wollte auf diesem weg allen sternenkindereltern, angehörigigen und betroffenen alles liebe und viel viel kraft wünschen und allen sternenkindern sagen, dass wir sie unendlich vermissen und nie vergessen werden.
liebe grüße bea
 
 


<< zurück   Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  weiter >>

Ins Gästebuch eintragen

Land der Sternenkinder (c) 2006
/2010