Gästebuch

   Home    Über diese Seite    Unsere Sternenkinder    Liebe Sterneneltern    Liebe Mitmenschen    Informatives    Wichtige Aktionen    Gedichte    Sternenhimmel    Urkunden, Awards    Gästebuch    Links    Kontakt    Impressum
Hier können Sie lesen, was im Gästebuch vom "Land der Sternernkinder" steht.
Möchten Sie sich auch eintragen? Die Möglichkeit dazu finden Sie am Ende der Seite.


Name: Irmgard NollEingetragen am 29.03.2011 um 14:11:42
Homepage: -
In meinen Ort ist eine Ecke auf dem Friedhof für Sternenkinder. Ich finde das ganz Toll, für die Menschen, die ihr Liebstes verloren haben.
 
 
Name: KaschyEingetragen am 17.03.2011 um 02:03:01
Homepage: -
Am Freitag ist der Gedenkgottesdienst für die Sternenkinder der letzten Wochen. Ich werde auch hingehen um meinem Kind, dass noch sooo klein war, einen würdigen Abschied zu geben. Ich fühle mich immer noch sooo leer und beäuge neidisch schwangere Frauen. Leise denke ich, jetzt wäre ich schon im 5. Monat und man würde es sehen können. Du fehlst mein kleines Krümelchen. Ich weiß, dass du jetzt geborgen bei Gott bist. Du kleines, liebenswertes Wesen.......Deine Mama.
Allen Sternenkinder-Eltern wünsche ich viel Kraft und Trost.
 
 
Name: MichaEingetragen am 15.03.2011 um 21:30:36
Homepage: http://www.totgeburt.net/Michael_P..html
Ein kleines Zeichen

Ein kleines Zeichen nur von Dir,
liebes Kind, das wünsch' ich mir...
das mir sagt, es geht Dir gut;
das neue Hoffnung bringt und Mut.

Wie lebt es sich im Sternenland,
mit anderen Kindern Hand in Hand?
Ist es da wirklich bunt und schön,
und könnt Ihr uns von dort aus sehen?

Ihr seid bestimmt ein munteres Völkchen;
tobt lustig durch die Kuschelwölkchen
und spielt den lieben langen Tag...
das sind Gedanken, die ich mag!

Zwar werdet Ihr uns immer fehlen,
doch würde es uns nicht so quälen,
hätten wir die Sicherheit:
es geht Euch gut für alle Zeit!

Drum, macht Ihr mal mit dem Spielen Pause,
schickt bitte einen Gruß nach Hause
und helft uns, daß wir ihn erkennen...
(und nicht die "Sternchenpost" verpennnen)

Ein Schmetterling oder ein Traum,
ein wunderschöner Apfelbaum,
ein Wölkchen gar, ein Schneckenhaus -
wie sieht dieser Gruß wohl aus?

Ich geb' nicht auf, werd' immer hoffen
und halte stets die Augen offen,
denn eines Tag's wird's mich erreichen:
von meinem Kind ein kleines Zeichen...

Ralf Korrek,

Lieber Michael,
Du bist Fern bei den Sternen
und doch immer ganz nah...

Unserem kleinen Engel " Michael "
Alles Liebe und ganz, ganz liebe Grüße ...
und denk bitte daran:
"Einige Engel bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen .......

In ewiger Liebe Deine Mama und Dein Papa
 
 
Name: MichaEingetragen am 15.03.2011 um 21:14:06
Homepage: http://www.land-der-sternenkinder.de/stern_michael_2.html
Kleiner Engel

Sag mir, kleiner Engel, wo ist Deine Welt?
Ist es dort bunt und schön, wie's Kindern gut gefällt?
Wohnst Du kuschelig warm im hellen Wolkenhaus?
Und wie sieht von dort oben ein Regenbogen aus?

Sag mir, kleiner Engel, hast Du Freunde dort,
und bist nicht allein an jenem fernen Ort?
Spielt Ihr schön zusammen, ohne Zank und Streit?
Erzählt Ihr Euch Geschichten vor der Schlafenszeit?

Sag mir, kleiner Engel, träumst Du manchmal von mir?
Kannst Du mich wirklich hören, wenn ich sprech' zu Dir?
Und wenn ich einmal weine, siehst Du meine Tränen?
Erahnst Du meine Wünsche, mein nimmermüdes Sehnen?

Sag mir, kleiner Engel, wie lern' ich zu verstehen,
daß so viele Babys zu den Sternen gehen?
Hilf mir zu akzeptieren, daß Du nicht bei mir bist...
und tröste bitte jeden, der auch sein Kind vermißt.

Ralf Korrek

Lieber Michael, mein kleiner Schatz:

Heute sind es genau 4 Jahre daß Du leider nicht mehr bei uns bist. Du hast ein ganz, ganz großes Loch hinterlassen und nichts kann Dich ersetzen...Du fehlst uns sooooooo sehr ...
Aber nach wie vor, hast Du und wirst Du, immer einen Platz in unseren Herzen haben ...
Wir lieben Dich sooooooo sehr ...
Auf die Frage " Warum " haben wir immer noch keine Antwort erhalten ...
In ewiger Liebe Deine Mama
 
 
Name: Eleonore aus RegensburgEingetragen am 15.03.2011 um 21:02:37
Homepage: -
Hllo habe zwei Sternenkinder.
Zeit dreiundreisik jahren.
Habe lange Gebraucht die Trauer zu Verarbeiten.
Vermisse sie Imer noch sehr.
Wünsch euch allen viel Kraft.
 
 
Name: EleonoreEingetragen am 15.03.2011 um 20:49:49
Homepage: -
Hllo habe auch zwei Sternenkinder.
Ich wünsche dir alles Gute für die zukunft.

Grüße aus Regensburg.
 
 
Name: DoreenEingetragen am 14.03.2011 um 14:55:51
Homepage: http://sternkind-jason.jimdo.com
Ich möchte euch allen hiermit meine herzliche Anteilnahme zum Ausdruck bringen.
Auch ich habe ein Sternenkind.
Mein Sohn \\\"Jason\\\" wurde am 12.12.2010 in der 20.SSW. geboren.
Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, das man nie den richtigen Zeitpunkt finden kann, wann welche Worte gewählt werden können.

Ich wünsche allen hier ganz viel Kraft und Stärke.

Traurige, aber liebe Grüße Doreen
 
 
Name: JaquelineEingetragen am 14.03.2011 um 12:33:30
Homepage: -
Vorgestern haben wir unsere kleine Maya beerdigt!
Es war eine schrecklich traurige aber auch schoene Zeremonie! Ich vermisse Sie so wahnsinnig dass ich noch immer nicht klar denken kann!
Den kleinen Sarg zu sehen hat mich dermassen getroffen dass ich fast zusammengebrochen bin...
Die Trauer ist einfach unbeschreiblich und kaum auszuhalten aber ich weiss dass mein Schatz an einem wunderbaren Ort ist..

Liebe Maus, Mama, Papa und dein grosser Bruder Luca denken immer an Dich und lieben Dich seit dem ersten Moment..


All den anderen Sterneneltern wuensche ich alle Kraft der Welt fuer diese schwere Zeit..
 
 
Name: elke merzmannEingetragen am 14.03.2011 um 08:32:58
Homepage: -
ich hatte vor 26 jahren meine kleine tochter still bekommen hab eine vollnak.bekommen als ich wach wurde war mein kind weg ich durfte es nicht mehr sehen mein mann hatte ein kind weinen höhren aber mann sagte ihn es war tot auch er hatte die kleine nicht mehr sehen dürfen es war schrecklich sie war einfach weg ich kann es noch immer nicht verstehen,und vor 21 jaheren muste ich das gleiche noch mal mit machen es war ein junge ihn durfte ich noch sehn die hebamme hat noch ein bield von ihn gemacht leider hat er kein zeug an tat mir sehr weh den kleinen so zu sehen sie haben ihn einfach in pabier gewickeld es ist doch mein kind warumm machen die das?????
 
 
Name: elke me4rzmannEingetragen am 14.03.2011 um 08:17:42
Homepage: -
auch ich vermisse mein beiden so sehrr
 
 


<< zurück   Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  weiter >>

Ins Gästebuch eintragen

Land der Sternenkinder (c) 2006
/2010